Haus der Sozialwirtschaft

„Sozialwirtschaft neu und zeitgemäß denken“ ist der Leitgedanke der Treppe 4.

Soziale Arbeit lebt durch Vernetzung, Austausch und Kommunikation. In der Treppenstraße 4 ist ein neuer Ort der Vernetzung entstanden.  Das Haus der Sozialwirtschaft, zentral in Kassel gelegen, sorgt dafür, dass sich soziale Arbeit neu und interessant definieren kann.

Das Tagungszentrum

Das Tagungszentrum ist das “Herzstück” des Hauses. Es befindet sich im 5. Stock in bester zentraler Lage mitten in Kassel. Die lichtdurchfluteten Räumen schaffen die optimalen Voraussetzungen für erfolgreiche Seminare und Veranstaltungen.

Zusammen unter einem Dach

Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Partner, Vereine und Organisationen im Haus entstehen neue Inspirationen und Innovationen. Und zusätzlich schont gemeinsame Ressourcennutzung die finanziellen Reserven.

Social-Startup & Coworking

Das Gründerzentrum für soziale Organisationen, Vereine und Initiativen. Mit individueller Beratung werden die Ideenentwickler durch das Netzwerk von Wohlfahrtsverbänden und Trägern der sozialen Arbeit bei der Konkretisierung, Umsetzung, Förderung und Nachhaltigkeit unterstützt.

mehr erfahren